ÖVAG ... mehr als nur ein Verband

Zur Vertretung der Interessen der Angewandten Geographie in Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Öffentlichkeit besteht seit 1992 der Österreichische Verband für Angewandte Geographie (ÖVAG), organisatorisch eine Fachgruppe der Österreichischen Geographischen Gesellschaft (ÖGG).

Ganz beachtliche Erfolge konnten bereits in kurzer Zeit schon erzielt werden, wie z. B. die Möglichkeit einer freiberuflichen Tätigkeit als Ziviltechniker (ZT) oder die Erweiterung der Sachverständigenliste der Allgemein beeideten gerichtlich zertifizierten Sachverständigen (SV) oder Richtlinien für die Berufsausübung im Rahmen eines Technischen Büros (TB) oder eine internationale Vernetzung im Rahmen eines LEONARDO-Projektes der Europäischen Union.

Wir freuen uns für Ihr Interesse am ÖVAG und laden Sie zu einer Mitwirkung in unserem Verband herzlich ein, um Synergien zu bündeln sowie um Sie bei Ihrer Arbeit und Karriere zu unterstützen.

 

Und so werden Sie Mitglied.